Charity Auktion

Die letzten Caddieboxen

Nachdem wir im Februar-Newsletter auf die freigewordenen Caddieboxen hingewiesen haben, gehen wir nun in den Endspurt.

Die letzten Boxen sind zu vergeben!

Die jährliche Mietgebühr beträgt:

-Einzelcaddiebox 104,70 €
-Familiencaddiebox 146,55 €
-Elektrocaddiebox 188,45 €
-Batteriebox 57,60 €
-Damen- /Herrenspind 49,75 €

Falls Sie für diese Saison eine Box oder Spind anmieten wollen, können wir Ihnen die jährliche Gebühr anteilig erstatten.

CLUBHAUS AG gibt Golfanlage Schloss Lüdersburg in neue Hände

Das Golf- und Hotelresort Schloss Lüdersburg steht ab sofort unter neuer Leitung. Die Jacaranda Gruppe übernimmt das Resort bei Hamburg.

Die CLUBHAUS AG und die Familie Freiherr von Spoercken geben die Golf- und Hotelanlage Schloss Lüdersburg ab sofort in die Hände der Jacaranda Gruppe. Die Vereinbarung mit der internationalen Hotel-Betreibergesellschaft über Verkauf und Übernahme der Anlage gilt ab sofort.

“Nach 30 Jahren intensiver Aufbauarbeit und erfolgreicher Positionierung auf dem Freizeitmarkt Golf ist Schloss Lüdersburg zu einer über die Landesgrenzen hinaus bekannten Marke geworden”, sagt Alexander Freiherr von Spoercken, Vorstandsvorsitzender der CLUBHAUS AG. “Jetzt gebieten Wettbewerb und Marktentwicklung, dass ein neues Kapitel in der Entwicklung Lüdersburgs aufgeschlagen wird.” Die Jacaranda Gruppe werde die Anlage nicht nur übernehmen, sondern ausbauen, erweitern und auf eine neue Stufe heben.

Die Übernahme durch Jacaranda sei laut von Spoercken “für Mitarbeiter, Mitglieder und Gäste eine sehr gute Nachricht”. Alle Mitglieder der Anlage werden vom neuen Betreiber übernommen. Auch die rund 3.000 Golfclub-Mitgliedschaften werden zu dem bestehenden Konditionen weitergeführt. Das Hotel bleibt ein Haus mindestens im Vier-Sterne-Bereich. Darüber hinaus ist geplant, durch substantielle Investitionen in den Bereichen Hotel, Gastronomie, Event, Golf und Wellness das Angebot weiter auszubauen.

Für die Jacaranda Gruppe ist Schloss Lüdersburg der Wunschpartner. Volkan Simsek, CEO Jacaranda Hotels: “Lüdersburg hat eines der renommiertesten Resorts in Deutschland. Wir sind stolz, unseren Golf- und Hotelaktivitäten hier eine neue Heimat zu geben.” Die Jacaranda Gruppe bietet mit den türkischen Ferienresorts Robinson Club Masmavi und dem TUI Magic Life Jacaranda mehr als 3.000 Hotelbetten sowie durch die Kooperation mit Robinson und TUI starke Partnerschaften in der internationalen Ferien-Hotellerie. Die Strategie des Unternehmens sieht in den kommenden Jahren eine Expansion auf dem deutschen und europäischen Markt vor.

Die Leitung der Anlage übernimmt Christian Steenbock. Der Hotelmanager stammt aus Stuttgart, lebte lange Zeit in Hamburg und führte zuletzt Ferien-Resorts in der Türkei. “Die Golfanlage Schloss Lüdersburg wird ihrer bewährten und erfolgreichen Philosophie treu bleiben”, verspricht Steenbock. Dazu gehöre auch die Konzentration auf die Ausrichtung großer Turniere für renommierte Unternehmen wie Karstadt Sports. Porsche oder Turkish Airlines.

Nicht betroffen von der Übernahme ist die CLUBHAUS AG, zu der Schloss Lüdersburg bislang gehörte. Mit der Golfanlage Schloss Nippenburg (Stuttgart), den GolfCity-Anlagen in Köln und München sowie der DGM Deutsche Golf Marketing GmbH wird CLUBHAUS auch in Zukunft einer der treibenden Kräfte im deutschen Golfanlagen-Markt sein. Das Unternehmen wird sich unverändert vom Standort Lüdersburg aus auf ein schnelles Golf sowie die Demokratisierung und Liberalisierung des Sports fokussieren. “CLUBHAUS gilt als Innovationsführer auf dem deutschen Golfmarkt”, sagt Ulrich Kastner, Vorstand der CLUBHAUS AG. “Diese Rolle wollen wir weiterhin ausfüllen und ausbauen”.

Trolleynutzung ab 15.03.2017

Ab Mittwoch, den 15. März 2017 sind Trolleys wieder auf dem Platz zugelassen.

Ab Freitag, den 17. März 2017 sind auch die Carts wieder zugelassen. Die Nutzung der Carts ist aber weiterhin witterungsabhängig und wird täglich bekannt gegeben.

Wir wünschen Ihnen einen guten Saisonstart.

Aktuelle Greenfeepreise

Ab sofort gelten bis zum 19.03.2017 folgende Greenfeepreise:

18 Loch:

Mo-Fr: 45,- €

Sa: 50,- €

So: 60,- €

9 Loch:

Mo-Fr: 30,- €

Sa: 35,- €

So: 40,- €

Diese Rabatte sind nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Änderungen vorbehalten.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Spiel und freuen uns auf Ihren Besuch.

Startzeitenvergabe ab 10.03.2017

Ab dem 10.03.2017 vergeben wir wieder Startzeiten. Da Sie wie gewohnt 8 Tage im voraus ihre Startzeiten buchen dürfen, bedeutet das, dass Sie ab dem 02.03.2017 wieder online auf das Startzeitenprogramm zugreifen können.

Wir freuen uns auf Ihren baldigen Besuch auf der Nippenburg.

Frohe Weihnachten

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

das gesamte Team der Nippenburg wünscht Ihnen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Wir freuen uns auf ein gemeinsames 2017.

Wir möchten Sie noch darauf hinweisen, dass unser Sekretariat vom 19.12.2016 bis einschließlich 03.01.2017 geschlossen bleibt. Das Clubhaus wird in dieser Zeit bereits um 16 Uhr geschlossen. Lassen Sie daher bitte keine Autoschlüssel oder Wertsachen in der Umkleidekabine.

Ihr Nippenburg Team

2. Querfeldeinturnier

Am 27.11. war es endlich soweit und wir konnten doch noch unser 2. Querfeldeinturnier starten. Nach den Wetterkapriolen Anfang November war es natürlich ein Risiko das Turnier soweit nach hinten zu verschieben. Aber es hat sich gelohnt. Auch wenn die Teilnehmerzahl doch etwas unter den Erwartungen blieb, hatten alle Starter ihren Spaß an dem etwas anderen Bahnverläufen.

Pünktlich zum Start um 10 Uhr kam dann auch die Sonne raus und es war ein toller Beginn in diesen Tag. Es ging für alle Teilnehmer auch gleich sehr sportlich los. Die Bahn 1 hatte es in sich. Vom Abschlag der regulären Bahn 1 musste das Grün der regulären Bahn 9 angespielt werden. Einige hatten dann schon damit zu kämpfen, denn der Schlag durfte natürlich nicht zu kurz geraten. Und so ging es über 12 neue Bahnen, wobei auch einige Hindernisse auf die Spieler warteten. Zum Beispiel mussten alle Rechtshänder einen Abschlag mit einem Linkshandschläger absolvieren. Oder als Ziel stand plötzlich ein Schlauchboot hinter einem Bunker. So war für alle etwas geboten. Auch die grauen Zellen mussten etwas angestrengt werden. Es gab unterwegs auch ein Quiz, was die meisten Spieler vor große Herausforderungen stellte. Immerhin gab es für die richtige Beantwortung der drei Fragen einen zusätzlichen Nettopunkt zu gewinnen. Am Ende hat es ein Spieler geschafft, sich diesen Punkt zu ergattern. Herzlichen Glückwunsch nochmal an Herrn Dr. Harald Wolf.
Die Temperaturen sind dann während des Spiels doch wieder gesunken, was der Stimmung aber keinen Abbruch tat. Bei Musik und Glühwein konnte man sich auf halber Strecke aufwärmen und neue Energie tanken. Und einige Tanztalente haben wir auch neu entdeckt 😉

Nach dem Turnier haben sich alle Spieler im Restaurant eingefunden und man hat das Spiel bei gutem Essen und einem guten Glas Wein oder Bier noch einmal Revue passieren lassen. Bei der anschließenden Siegerehrung durften sich dann einige überraschende Gewinner gratulieren lassen.

Wir haben beschlossen, auch 2017 diese Turnier wieder auszutragen. Der Spaß steht im Vordergrund und es ist ein toller Abschluss einer schönen Golfsaison. Wir würden uns freuen, wenn Sie im kommenden Jahr dabei sind.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben.

Ihr Nippenburg-Team

img-20161127-wa0002

img-20161127-wa0005

Bespielbarkeit des Platzes am 27.11.2016

Aufgrund des Querfeldein-Turniers am 27.11.2016 bleiben die Bahnen 1-9 bis zum Nachmittag (ca. 15 Uhr) gesperrt.
Die Bahnen 10-18 können gespielt werden. Die Ballspirale steht an der Bahn 10 bereit.

Vielen Dank für die Beachtung.

Winterspielbetrieb 2016/2017

Ab Montag, den 14.11.2016 beginnt der offizielle Winterspielbetrieb auf der Golfanlage Schloss Nippenburg.

Wir möchten Sie bitten folgende Regeln zu beachten: 

  • Der Golfplatz ist generell erst ab 9:30 Uhr (ab dem 17.11.) geöffnet.
  • Bei Reif, anhaltendem Frost oder Schnee bleibt der gesamte Golfplatz gesperrt.
  • Trollies sind nicht mehr gestattet.
  • Startzeiten sind ab dem 21.11.2016 nicht mehr erforderlich. Bitte nutzen Sie die Ballspirale an Tee 1.
  • Auf der Driving Range darf nur noch von den Matten abgeschlagen werden.
  • Die Driving Range bleibt solange geöffnet, wie witterungsbedingt Bälle gesammelt werden können.
  • Aus Sicherheitsgründen bleiben die oberen Abschläge gesperrt.
  • Um Balldiebstahl zu vermeiden, sind ab 19 Uhr die Übungsbälle am Ballautomaten nur noch über Münzen (2,- € Stücke) zu erhalten.
  • In Absprache mit dem Greenkeeping wird je nach Wetterlage über die Bespielbarkeit des Platzes entschieden. Sollten es die Wetterbedingungen zulassen, werden die Fahnen auf Sommergrüns gesteckt. Es ist in jedem Fall die gesteckte Fahne anzuspielen.
  • Wir bitten alle Spieler, den Rasen möglichst schonend zu behandeln. Legen Sie unbedingt ausgeschlagene Divots zurück und treten Sie diese fest. Balleinschlaglöcher auf dem Grün müssen ausgebessert werden! Bitte helfen Sie mit, Schäden auf den Grüns zu vermeiden.
  • Die Toilettenanlage auf dem Platz wird der Witterung entsprechend geschlossen.

Ihr Nippenburg-Team

Wir wünschen allen Mitgliedern und Gästen der Golfanlage Schloss Nippenburg einen schönen Saisonausklang und einen guten Start ins neue Jahr.

Weitere Informationen

winterspielbetrieb-dgv-informationen