Wilson Pro Staff HDX – Golfset

Perfekt für den Einstieg – und auch danach

Beim Wilson Pro Staff HDX Golfset finden Sie alles vor, was Sie zum erfolgreichen Start in den Golfsport benötigen. Sie absolvieren gerade Ihre Platzreife oder befinden sich schon in der Schnuppermitgliedschaft? Sie sind mit unseren Wilson Leihschlägern gut zurecht gekommen, dann haben Sie nun die Möglichkeit ein Halb- oder Komplettsatz zum Vorteilspreis zu erwerben.

Fehlertoleranz – das wichtigste Kriterium

Die Schläger der Pro Staff HDX Reihe wurden für Spieler im Handicap-Bereich 25 und darüber entwickelt. Maximale Fehlerverzeihung stehen im Mittelpunkt. Die große Schlagfläche und die Gewichtsverteilung in den Rand des Schlägerkopfes bei den Eisen ermöglichen Ihnen besser getroffene Bälle und damit mehr Schlagweite und konstante Ergebnisse beim Ballflug. Eine breite Sohle lässt Sie die Bälle sauberer treffen. Die leichten Graphitschäfte erzeugen viel Schlägerkopf-Geschwindigkeit und lassen Sie mehr Weite erzielen.

Ab sofort sind folgende Set-Varianten erhältlich

Halbsatz für 199,- €
Standbag, Putter, 3er Fairwayholz, Eisen 5,7,9,SW

Komplettsatz für 299,- €
Standbag, Putter, 3er Fairwayholz, 4er Hybrid, Eisen 5,6,7,8,9,PW,SW

Bestellungen werden am Sekretariat entgegengenommen.

 

Neuer Pro Marc Vorberger

Sehr geehrte Mitglieder der Golfanlage Schloss Nippenburg,

auf diesem Wege möchte ich die Gelegenheit wahrnehmen, um mich bei Ihnen vorzustellen.

Mein Name ist Marc Vorberger, bin 34 Jahre alt und komme aus Weinheim. Nach 3-jähriger Ausbildung im Golfclub Sinsheim konnte ich weitere neun Jahre den Golfsport in allen Varianten im Golfclub Reischenhof in Wain vermitteln.

Nach so einer langen Zeit war mir „einfach nach Veränderung“ und ich bin dankbar, dass ich in einem Gespräch mit Geschäftsführerin Frau Elke Weishaupt und Head-Pro Wolfgang Lutz die Gelegenheit bekam, mich zu präsentieren und sie mir das Vertrauen geschenkt haben, die freigewordene Position zu besetzen.

„Aus Liebe zum Spiel“

Mein Ziel ist es, die qualitative Verbesserung Ihres Golfspiels zu gewährleisten.

Die physikalischen Bedingungen, unter denen ein Golfball optimal fliegt, sind für alle gleich, jedoch ist jeder Spieler vollkommen individuell. Darauf richte ich den Fokus in meinem Unterricht mit der Unterstützung von modernstem Equipment.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen, den Mitarbeitern der Golfanlage, sowie die Begegnung mit Gästen auf der Anlage Schloss Nippenburg.

In diesem Sinne wünsche ich eine „sonnige“ und erfolgreiche Golfsaison 2018.

Ihr
Marc Vorberger

Mitglied der PGA of Germany
C-/B-Trainerlizenz des DOSB
Graduierungsstatus G1
Kadertrainer BWGV

Mobil: 0173 31 61 023

Viel Erfolg in Irland

„Ich möchte die Gelegenheit gerne nutzen um den Mitgliedern der Golfanlage Schloss Nippenburg für drei tolle Jahre zu danken. Ich bin sehr dankbar für die Herzlichkeit und sehr Großzügigkeit die mir entgegengebracht wurde. Meine Frau und ich haben entschieden, dass wir unsere Zukunft in Irland sehen und ich werde deswegen nicht zur Golfanlage Schloss Nippenburg zurückkehren. Mein besonderer Dank gilt auch dem Personal, die mich seit dem ersten Tag in ihre Mitte aufgenommen hatten. Danke für ein tolles Arbeitsumfeld. Allen eine frohe Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße, Greg Leech“

Greg, danke für drei wunderbare Jahre mit dir. Wir wünschen Dir und deiner Frau alles Gute in Irland. Ihr seid jederzeit herzlich Willkommen auf der Golfanlage Schloss Nippenburg.

Fitting Day

Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre Schläger individuell anpassen zu lassen.

Herr Köhnen kommt von der Firma Classic Club Repair mit dem Fitting Bus und wird für Sie am Samstag den 28. Oktober ab 13 Uhr zur Verfügung stehen.
Bei den Fitting-Terminen können Sie Ihre neuen Eisen und Hölzer mit dem Trackman vermessen und anpassen lassen. Dies wird mit originalen Spielbällen durchgeführt.
Es stehen Ihnen die Schläger der Firma Honma, Callaway, Mizuno und Ping zur Auswahl.

Anmeldefrist ist der 27.10.2017 18:00 Uhr.
Tragen Sie sich bitte in die Liste an der Rezeption ein.
Anmeldung gerne auch via Telefon unter der Nummer 07150/3953 – 0.

Das ist der letzte Termin in diesem Jahr!

Qualifizierung für den BWGV-Förderkader

Finale der VR-Talentiade Golf mit Panagiotis Palatsidis und Jakob Nordström vom GC Schloss Nippenburg

Am Samstag, den 16. September, fand auf der Golfanlage Domäne Niederreutin mit der freundlichen Unterstützung der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg eG das diesjährige Baden-Württemberg Finale der VR-Talentiade im Golf statt. Organisator und Ausrichter war der Baden-Württembergische Golfverband (BWGV), der seinen Sitz in Holzgerlingen hat.

49 Finalteilnehmer hatten sich unter nahezu 350 Teilnehmern in 11 Qualifikations- und drei Halbfinalturnieren bis in das große Finale durchgekämpft, darunter mit Panagiotis Palatsidis und Jakob Nordström auch zwei Nachwuchstalente des GC Schloss Nippenburg.

In den Altersklassen AK11 und AK9 wurden getrennt nach Mädchen und Jungen zwölf Mitglieder für das VR-Talent-Team im Golf gesucht. Hierfür konnten sich die besten drei Bewerber einer jeden Altersklasse qualifizieren.

Panagiotis belegte bei den Jungen AK9 den 9. Platz. Er konnte insbesondere beim Einbein-Longest-Drive punkten, bei dem er den ersten Platz belegte. Jakob belegte bei den AK 11 Jungen den 10. Platz und gehörte beim Balancieren auf der Halbkugel zu den besten Teilnehmern.

Durch Ihre Finalteilnahme haben sich Panagiotis und Jakob nun zur kommenden Saison für den Förderkader des Baden-Württembergischen Golfverbandes qualifiziert!

Golf Klinik

Verbessern Sie Ihr Golfspiel.

Die Trainer der Golfakademie Schloss Nippenburg bieten Ihnen in den Monaten August und September verschiedene Golf Kliniken an. Dort können Sie 2 Stunden in der Gruppe bis maximal acht Personen einfach und nachhaltig ihr Golfspiel verbessern. Sichern Sie noch heute ihren Platz und melden Sie sich an der Rezeption an.

Wolfgang Lutz
So., 27.08.17 von 10-12 Uhr
Putten mit Richtung und Längen Kontrolle

Sa., 02.09.17 von 10-12 Uhr
Voller Schwung mit dem FlightScope Ballfluganalyser

Gregory Leech
Mi., 20.09.17 von 17:30–19 Uhr
Bunkertechnik

Mi., 27.09.17 von 17:30–19 Uhr
Kurzes Spiel, versch. Variationen

Mi., 04.10.17 von 17:30–19 Uhr
Voller Schwung

2. Jugend Sommercamp

An den Tagen vom 04.- 06. September 2017 werden wir in den Sommerferien für alle Interessierten und Daheimgebliebenen ein Jugendcamp veranstalten. Wir bieten an allen drei Tagen vormittags ein abwechslungsreiches Training mit den unterschiedlichsten Schlagtechniken an und verraten Ihnen die Tricks der Profis.

Im Anschluss nehmen wir gemeinsam ein Mittagessen ein und runden das Ganze mit einem Jugendturnier ab. Dort können die Kids das Erlernte umsetzen und Ihr Handicap verbessern.
Die reine Trainings- und Spielzeit wird an allen Tagen ca. 4-5 Stunden sein.

Nähere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Qualifikation – British Open

Zur Zeit finden die Offenen Qualifikationsrunden für die British Open statt. Unser Pro Gregory Leech hat es bis zum Final Qualifying auf dem Platz des Royal Cinque Ports geschafft. Mit einer Par-Runde von 71 belegte er im The Island Golf Club (Irland) gegen 45 Mitbewerber den geteilten 2. Platz.

Am kommenden Dienstag um 7:50 Uhr (Ortszeit) startet er in das Final Qualifying über 36 Loch. Mit 79 anderen Qualifikanten spielt er dann um 3 Startplätze für die 146. British Open.

Lieber Gregory, wir wünschen Dir viel Erfolg und drücken Dir die Daumen. Let your dream come true…

Challenge of the Month

Jeden Monat überraschen wir mit einer neuen Challenge. Heute wurde die Range zur Arena und der Abschlag zur Messstation. Unser Longhitter des Tages war Awan mit sagenhaften 289,9 Metern (Carry 262 Meter). Ein Dank an alle Teilnehmer und der Brauerei Fürstenberg und Paulaner für die erfrischenden Getränke. Im Juli geht’s in die nächste Runde. Soviel sei verraten, wir konzentrieren uns auf die kürzeren Distanzen.

Impressionen – Longest Drive Contest

Wolfgang Lutz neuer Head Professional

Wir freuen uns sehr, ab 1. April den erfahrenen PGA Golfprofessional und ehemaligen BGV Stützpunkttrainer Wolfgang Lutz als Head Professional auf unserer Anlage zu begrüßen.

Der gebürtige Bayer hat es sich zum Ziel gesetzt, Ihnen das Erlernen, Verbessern und Perfektionieren Ihrer Golfschläge so einfach wie möglich zu machen. Wolfgang Lutz hat seine Golflehre beim Wittelsbacher Golfclub im Jahr 1999 begonnen und war 18 Jahre für den Golfclub tätig.

Er führt zukünftig die Golfakademie auf der Nippenburg und wird Ihnen -gemeinsam mit unserem etablierten PGA Professional Gregory Leech- für Trainerstunden zur Verfügung stehen.

Trainerteam 2017